Skip to content. Skip to main navigation.


Kundenstories


  • Header-visual-Gesundheit-im-Wandel-neu

      

    Wie viele Menschen, die in der Gesundheitsversorgung arbeiten, leisten täglich Übermenschliches? Für uns sind sie Helden, die unseren Dank und Respekt verdienen. Aber auch Helden brauchen manchmal Unterstützung, um die großen Herausforderungen ihres Alltags sicher zu bewältigen, um Leben zu retten und Patienten zu einer schnellen Genesung zu verhelfen.

      

    Darum haben wir einige Erfolgsgeschichten und Erfahrungen unserer Kunden hier unter der Kategorie „Heldenstories“ zusammengetragen. Lesen Sie, wie Superhelden und IT-Lösungen im Zusammenspiel einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung leisten. Gemeinsam. Vorausschauend. Ganzheitlich.
         

        

    Heldenstory: Smart Medication


    Das Klinikum Region Hannover (KRH) stellt auf Smart Medication um

       

    Heldenstory_Smart_Medication

          

    Das Klinikum Region Hannover (KRH) fungierte als Beta-Tester für die Medikationslösung Smart Medication für i.s.h.med® von Cerner. Eine Pilotstation wurde zunächst auf die aktuellste Version von i.s.h.med umgestellt und die Dokumentation voll digitalisiert. In einem nächsten Schritt erfolgte dann die Implementierung von Smart Medication und einem angeschlossenen Medikationsprüfmodul. Im August 2016 wurde die Lösung nach erfolgreichem Test in den Produktivbetrieb übernommen.

         
    Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht

      

                    

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

          

    Heldenstory: Tumorboardlösung


    Im Wettbewerb für Spitzenmedizin

       

    Heldenstory-Anbindung-KAGes-an-ELGA

          

    Dass in Bayern die Uhren anders gehen, ist schon sprichwörtlich. Aber auch in anderen Bereichen geht man im südlichsten deutschen Bundesland gerne andere Wege. So auch in München. Mit zwei großen Kliniken – dem Universitätsklinikum München rechts der Isar (MRI) und dem Klinikum der Universität München (LMU-Klinikum) – bieten gleich zwei Maximalversorger Patientenversorgung der Spitzenklasse. Im komplexen Feld der Tumorversorgung arbeiten die beiden Krankenhäuser daran, die Patientenversorgung durch einheitliche, optimierte Strukturen und Prozesse weiter zu verbessern.

         
    Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht

      

                    

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

          

    Heldenstory: DRG     

        

    Echte Helden brauchen keinen Mäzen, sondern eine DRG-Lösung!  

            

    Cerner-DRG-Lösung-Kundenstory

        

    Die finanzielle Sicherheit eines Krankenhauses steht und fällt mit der richtigen Kodierung. Gerade bei komplexen Fällen kann eine suboptimale Schlüsselung den Erlös deutlich mindern.
    Das Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster spürt Erlöspotentiale mit MetaKIS auf. Das Tool analysiert tausende Fälle in wenigen Minuten und sortiert die Fälle aus, deren Erlöse zu niedrig ausgefallen sind. Durch die Nutzung der Cerner-Lösung kann das Krankenhaus eine deutliche Erlös- und Liquiditätssteigerung erzielen.  

                        
    Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht

       

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

     
    Heldenstory: Pflegeprozessmanagement   

     
    Echte Helden brauchen nicht nur ein großes Herz, sondern auch Pflegeprozessmanagement!  

     

    Cerner-Pflegeprozessmanagement

     

    Die Anforderungen an die medizinische Dokumentation steigen stetig. In der stationären Pflege müssen neben Dokumentationsaufgaben auch individuelle Pflegepläne erstellt und abgearbeitet werden – bei immer kürzeren Verweildauern.
    Wertvolle Unterstützung bietet ein sauber integriertes Pflegeprozessmanagement. Die elektronische Dokumentation mit der Cerner-Lösung ist nicht nur für das Pflegepersonal einfacher. Durch eine prozessorientierte, strukturierte, vollständige Pflegeplanung wird auch vermieden, dass erlösrelevante Dokumentationen vergessen werden.

     
    Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht

       

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

     
    Heldenstory: Managed Service     

     
    Echte Helden brauchen keine Superkräfte, sondern Managed Services!  

     

    Cerner-Managed-Services-EHC

     

    Der Gesundheitsversorger edia.con nutzt Managed Services bereits seit Jahren, um seine IT-Abteilung von Routineaufgaben zu entlasten. Im Jahr 2014 wurde beschlossen, den Betrieb des Krankenhausinformationssystems medico® und der SAP-Basis komplett in das Rechenzentrum von Cerner auszulagern.
    Verschaffen auch Sie sich einen freien Kopf, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

     
    Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht

       

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

     
    Heldenstory: Schlaganfallnetzwerk NEVAS   

            

    Echte Helden sparen Zeit! 

     

    Cerner-Schlaganfallnetzwerk-NEVAS 

              

    Etwa alle zwei Minuten erleidet ein Mensch in Deutschland einen Schlaganfall. Von den jährlich 200.000 Betroffenen überlebt etwa ein Viertel dieses Ereignis nicht. Doch auch unter den Überlebenden gibt es viele, die für den Rest ihres Lebens massiv an den Folgen leiden.
    Bei einem Schlaganfall werden Teile des Gehirns nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Je länger dieser Sauerstoffmangel anhält, desto schwerer die Schädigung.
       

    Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht
       

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                

     Heldenstory: Teleradiologie

        

    Echte Helden brauchen keinen Röntgenblick, sondern eine Teleradiologie-Lösung!

           

    Bild-Kundenstories-Teleradiologie-Anzeige

              

    Kleine Krankenhäuser in ländlichen Gebieten haben zunehmend Probleme, ihre Röntgenabteilungen rund um die Uhr zu besetzen. Das kann zu Engpässen in der bildgebenden Diagnostik und somit der Versorgung führen. Hier kann Teleradiologie helfen.
    Das Unfallkrankenhaus Berlin (ukb) bietet Krankenhäusern im Großraum Berlin/Brandenburg individuelle Teleradiologie-Lösungen an.

                             

    Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht
     

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

              

    Heldenstory: Cerner und Klinikum Oldenburg - Partner seit 18 Jahren

      

    Echte Helden brauchen keinen Gehilfen, sondern einen Partner auf Augenhöhe!

       

     Anzeige_Cerner_Partnerschaft_E-Health-Com_Oldenburg_Klein

        

    In Zeiten beständigen Wandels brauchen Sie einen starken Partner, der Ihnen auf Augenhöhe begegnet. Ein Partner, der Sie berät und mit Ihnen zusammen seine Lösungen beständig weiterentwickelt. Darum vertraut das Klinikum Oldenburg seit 18 Jahren auf Cerner. Gemeinsam haben wir Großes erreicht. Gemeinsam gehen wir in die Zukunft!

       

     Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht

            

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

       

    Heldenstory: KaPITO HMS von Cerner

       

    Echte Helden brauchen keinen Umhang, sondern Hygienemanagement!

       

    Anzeige_Cerner_Hygienemanagement_Das Krankenhaus_klein

         

    Sie brauchen keine Superkräfte, um Infektionsherde frühzeitig zu erkennen. Mit KaPITO HMS von Cerner werten Sie klinische Daten gezielt aus. So kommen Sie Infektionen und Hygienemängeln schneller auf die Spur und können Ihre Patienten besser schützen. Werden auch Sie ein Held im Kampf gegen nosokomiale Infektionen.

      

     Erfahren Sie mehr über KaPITO HMS
       

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

        

    Heldenstory: Cerner Sepsis Algorithmus

      

    Echte Helden kommen nicht im letzten Moment, sondern erkennen Sepsis früher!

           

    Anzeige_Cerner_Sepsis_klein

       

    Sepsis ist eine der häufigsten Todesursachen in Krankenhäusern. Anfänglich nur schwer zu erkennen, wird sie oft zu spät behandelt. Der Cerner Sepsis Algorithmus hilft Ihnen, die Anzeichen einer Sepsis frühzeitig zu erkennen. Werden auch Sie ein Held im Kampf gegen Sepsis!

        
    Erfahren Sie mehr über den Cerner Sepsis Algorithmus

        

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

        

    Heldenstory: Anbindung der KAGes an die ELGA


    Echte Helden setzen auf Einbindung

       

    Heldenstory-Anbindung-KAGes-an-ELGA

          

    Die Steiermärkische KAGes hat am 9.12.2015 als erster österreichischer Gesundheitsversorger flächendeckend für alle Krankenhäuser die Anbindung an die ELGA umgesetzt.
    Wie gelang diese schnelle Umsetzung und wie profitiert die KAGes heute davon?   

         
    Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht