Cerner und Intrasense

4. Dezember 2013

Paris (Frankreich) - 4. Dezember 2013 - Intrasense, international führender Anbieter von multimodaler Imaging-Software, kündigt die Unterzeichnung einer weltweiten OEM-Vereinbarung mit Cerner, einem der größten Healthcare-IT-Hersteller, an. Die Vereinbarung umfasst insbesondere die Integration von Myrian® in das Cerner-PACS (Picture Archiving and Communication System). Myrian® ist eine herstellerneutrale Visualisierungslösung für die Diagnostik, Analyse und das Teilen von medizinischen Bilddaten vor allem in der Onkologie. Cerner-Lösungen sind derzeit in etwa 10.000 Einrichtungen weltweit im Einsatz; 2.700 davon sind Krankenhäuser. Durch diese Vereinbarung wird Cerner die Myrian®-Technologie als Teil seines Produktportfolios anbieten und weltweit vertreiben.