Prävention ausbauen, Kosten eindämmen

7. Mai 2013

Mit freundlicher Genehmigung des Georg Thieme Verlags (KMA Magazin) (in italic please) In einem Krankenhaus mit 700 Betten stürzen rund 250 Patienten pro Jahr. Für die Betroffenen führt ein Sturz oft zu einer erheblichen Einschränkung der Selbständigkeit. Gerade ältere Menschen erleiden dabei häufig schwere Verletzungen ¿ Pflegebedürftigkeit ist die Folge. Der Klinik entstehen dadurch erhebliche Mehrkosten. Darüber hinaus sind diese Ausgaben nicht zwingend durch DRG-Erlöse gedeckt.