Skip to content. Skip to main navigation.


Presse


Wer zuerst? - Entscheidungsunterstützung und Ersteinschätzung durch intelligenten IT-Einsatz in der Notaufnahme der Tiroler Landeskrankenanstalten - Ein Erfahrungsbericht

14. Mai 2014

Krankenhaus-IT Journal, Ausgabe 2/2014, Mai

Mit freundlicher Genehmigung des Antares Verlags

TILAK - ein leistungsstarker Verbund.

Die Tiroler Landeskrankenanstalten (TILAK) sind einer der größten Krankenhausverbünde in Österreich und insbesondere mit den Universitätskliniken in Innsbruck ein Vorreiter moderner Arbeitsmethoden.

Zur TILAK gehören Krankenhäuser an fünf Standorten in und um Innsbruck mit insgesamt 38 Universitätskliniken und 2.500 Betten. Mehr als fast 8.000 Mitarbeiter versorgen über 120.000 stationäre und 1,9 Mio. ambulante Patienten pro Jahr.

Artikel lesen

  • Kommentar
  • Lesezeichen setzen
  • Drucken

0 Kommentar(e)

als Antwort auf Wer zuerst? - Entscheidungsunterstützung und Ersteinschätzung durch intelligenten IT-Einsatz in der Notaufnahme der Tiroler Landeskrankenanstalten - Ein Erfahrungsbericht

  • Unternehmen