Skip to content. Skip to main navigation.


Presse


Testpartner Tiroler Landeskrankenanstalten (TILAK)

11. August 2014

Testing-Partnerschaft für 2015er Release des Cerner Millennium KIS

IDSTEIN, 11. August 2014 – Die Tiroler Landeskrankenanstalten GmbH (TILAK) in Innsbruck und die Cerner Deutschland GmbH weiten ihre langjährige Zusammenarbeit mit der Unterzeichnung einer Testing-Partnerschaft aus. Durch wertvolles Feedback wird das österreichische Universitätsklinikum die Finalisierung des Cerner Millennium® KIS in der Version 2015 maßgeblich mitgestalten. Bereits in der Testversion zeichnet sich dieses neue Release durch eine hohe Ergonomie und erweiterte Funktionalitäten insbesondere für Ärzte aus.

„Als langjähriger Nutzer des Systems freuen wir uns sehr, unseren Beitrag für die neueste Version des klinischen Informationssystems Cerner Millennium (Release 2015.01) zu leisten und Cerner wertvolle Rückmeldung geben zu können. Zudem werden wir als eines der ersten Häuser weltweit mit dem neuen System live gehen“, so Dr. Immanuel Wilhelmy, Leiter Klinische Informationssysteme in der IT-Abteilung der TILAK.

Die TILAK ist einer der größten Krankenhausverbünde Österreichs und gilt im Bereich Gesundheits-IT europaweit als Vorreiter bei modernen Arbeitsmethoden. Sie hat das Cerner Millennium KIS seit 1999 im Einsatz und erfolgreich an allen fünf Standorten des Verbunds in Betrieb und ist nun erstmals Testing-Partner von Cerner.

Über Cerner – GesundheIT im Wandel

Cerners Gesundheits-IT verbindet Personen, Daten und Systeme in ca. 14.000 Einrichtungen weltweit. Die IT-Lösungen von Cerner stehen für Innovation. Sie unterstützen Ärzte und Pflegekräfte bei klinischen Entscheidungen und ermöglichen es Organisationen, die (über)regionale Gesundheitsentwicklung zu managen. Seinen Kunden bietet Cerner ein breites Spektrum an Lösungen und Dienstleistungen zur Verbesserung der Ergebnisqualität und Wirtschaftlichkeit der Häuser. Cerner leistet einen Beitrag zur systemischen Verbesserung einer vernetzten Gesundheitsversorgung und zu mehr Gesundheit.

Weitere Informationen zu Cerner finden Sie auf www.cerner.de.

Pressekontakt: Julia Hönig, +49 (0)6126 952-0, julia.hoenig@cerner.com

Über die TILAK – Unternehmen Gesundheit

Die Tiroler Landeskrankenanstalten (TILAK) sind einer der größten Krankenhausverbünde in Österreich. Zur TILAK gehören Krankenhäuser an fünf Standorten in und um Innsbruck mit insgesamt 38 Universitätskliniken bzw. Primariaten und rund 2.500 Betten. Knapp 8.000 Mitarbeiter versorgen über 120.000 stationäre und 1,2 Mio. ambulante Patienten pro Jahr.

Weitere Informationen zur TILAK finden Sie auf www.tilak.at.

  • Kommentar
  • Lesezeichen setzen
  • Drucken

0 Kommentar(e)

als Antwort auf Testpartner Tiroler Landeskrankenanstalten (TILAK)

  • Unternehmen