Skip to main content
Skip to main navigation
Skip to footer

Interoperabilität & Medizingeräte-
anbindung

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens eröffnet Gesundheitsdienstleistern völlig neue Möglichkeiten, Datenflüsse zu leiten und Informationen zu strukturieren

Wir bieten daher Lösungen, die Anwendungen und Medizingeräte miteinander vernetzten und Daten aus verschiedenen Quellen intelligent miteinander verknüpfen. Damit ist das medizinische Personal besser informiert und die Patientensicherheit wird erhöht.

Medizinische Geräte enthalten kritische Gesundheitsdaten und es ist nicht einfach, diese Informationen den richtigen Personen zur Verfügung zu stellen. Unsere Lösungen zur Medizingeräteanbindung verringern die manuellen Prozesse, die mit der Dateneingabe und dem Gerätemanagement verbunden sind. Klinische Mitarbeiter verbringen weniger Zeit mit der Dateneingabe und können sich auf die Patientenpflege konzentrieren.

Was Sie noch interessieren könnte

Klinische Entscheidungsunterstützung

Klinisches Personal ist tagtäglich mit einer Fülle an Informationen konfrontiert. Wir bieten Lösungen, die Ärzte und Pflegepersonal dabei unterstützen, diese auszuwerten und die richtigen Entscheidungen abzuleiten – und so die Behandlungsqualität maßgeblich zu verbessern.

Infektionsprävention und Surveillance

Ausbrüche von Infektionen frühzeitig erkennen und Hygienerisiken minimieren: Unsere Lösung für Infektionsprävention und Surveillance bieten mehr, als die gesetzlichen Vorgaben fordern.

Intersektorale Kommunikation

Schnelle, sichere Kommunikation über Versorgungsgrenzen hinweg.

Mobile Lösungen

Damit die Patientenakte da ist, wo sie gebraucht wird – und nicht irgendwo.

Kundenmagazin „GesundheIT im Wandel“

Wie können Herausforderungen im Krankenhaus gemeistert werden? Wie erleben andere Kliniken ihre digitale Reise? Was gibt es Neues bei Cerner? Unser Kundenmagazin gibt Ausblicke und Einblicke rund um digitale Lösungen im Gesundheitswesen.

Gemeinsam auf digITaler Reise

Der Weg zur Digitalisierung im Krankenhaus ist mitunter steinig. Gut, wenn man einen zuverlässigen Begleiter wie Cerner an seiner Seite hat.