Skip to main content
Skip to main navigation
Skip to footer

Nutzungsbedingungen

DIESE VEREINBARUNG BESTEHT ZWISCHEN IHNEN UND JEDER ANDEREN NATÜRLICHEN ODER JURISTISCHEN PERSON, FÜR DIE SIE DIESE BEDINGUNGEN AKZEPTIEREN, (gemeinsam bezeichnet als "Sie" oder "Nutzer") UND DER CERNER CORPORATION, IHREN TOCHTER- UND BETEILIGUNGSUNTERNEHMEN (gemeinsam bezeichnet als "Cerner"):

Alle Webseiten von Cerner, einschließlich aber nicht beschränkt auf Cerner.com und uCern (die "Cerner-Webseiten"), sind Internet-basierte Online-Informations- und Kommunikationsdienste, die von Cerner betrieben werden.

Nutzer können weltweit auf die Cerner-Webseiten zugreifen. Die Nutzung der Cerner-Webseiten ist freiwillig und jede persönliche oder anderweitige Information, die dabei zur Verfügung gestellt wird, geschieht auf Initiative des Nutzers. Die Nutzer können die Teilnahme jederzeit abbrechen.

Cerner betrachtet den Datenschutz für seine Nutzer als äußerst wichtige Angelegenheit. Informationen, die auf den Cerner-Webseiten gepostet oder an diese übermittelt werden, unterliegen den Cerner Datenschutzbestimmungen.

1. Nutzungseinschränkungen

Die Nutzung der Cerner-Webseiten wird Ihnen unter der Voraussetzung angeboten, dass Sie vorab die in dieser Vereinbarung enthaltenen Bestimmungen (den "Vertrag") ohne Änderung als vertragliche Grundlage akzeptieren. Durch Ihre Nutzung der Cerner-Webseiten erklären Sie Ihr Einverständnis mit allen entsprechend anwendbaren Bedingungen, Bestimmungen und Mitteilungen wie nachfolgend dargelegt. Akzeptieren Sie die Bedingungen dieses Vertrags nicht, so sind Sie nicht berechtigt, auf die Cerner-Webseiten zuzugreifen oder diese zu nutzen.

2. Änderungen dieser Nutzungsbedingungen

Cerner kann die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen jederzeit und ohne Benachrichtigung der Nutzer ändern. Sie als Nutzer tragen dafür Sorge, regelmäßig die Inhalte der Nutzungsbedingungen bzw. der Datenschutzbestimmungen nachzulesen. Die geänderten Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen treten bei Veröffentlichung in Kraft. Durch die fortwährende Nutzung der Cerner-Webseiten akzeptieren Sie die geänderten Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

3. Einschränkung auf private, nicht gewerbliche Nutzung

Soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart, sind die Cerner-Webseiten ausschließlich bestimmt für die Nutzung im Rahmen Ihrer geschäftlichen Beziehung zu Cerner, sowie für Ihre persönlichen, nicht gewerblichen Zwecke. Soweit nicht ausdrücklich und schriftlich von Cerner erlaubt, dürfen Sie keinerlei Informationen, Software, Lösungen/Produkte oder Servicedienste, die Sie auf den Cerner-Webseiten erlangt haben, ändern, kopieren, verteilen, übertragen, anzeigen, ausführen, reproduzieren, veröffentlichen, lizenzieren, Derivate davon schaffen, übereignen, verkaufen oder in anderer Weise verteilen. Vorbehaltlich weiterer anwendbarer Bestimmungen zusätzlich zu den hier aufgeführten Regelungen, sind Sie berechtigt, Informationen, Software, Lösungen/Produkte oder Servicedienste, die Sie auf den Cerner-Webseiten erlangt haben, herunterzuladen unter der Voraussetzung, dass Sie alle Urheberrechte und sonstigen Eigentumsrechte beachten und aufrecht erhalten – dies alles ausschließlich vor dem Hintergrund der Nutzung im Rahmen Ihrer geschäftlichen Beziehung zu Cerner, sowie im Rahmen Ihrer persönlichen, nicht gewerblichen Nutzung.

4. Links auf andere Webseiten / Geschäftsbeziehungen

Cerner übernimmt keine Verantwortung für andere Webseiten, die Sie über die Cerner-Webseiten erreichen können. Wenn Sie auf eine Webseite zugreifen, die nicht zu Cerner gehört, selbst wenn es sich dabei um eine Webseite handelt, die das Cerner-Logo oder eine sonstige Marke, Dienstleistungsmarke oder einen Markennamen von Cerner enthält, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass es sich dabei um eine von Cerner unabhängige Webseite handelt und dass Cerner keine Kontrolle über den Inhalt dieser Webseite hat. Ferner können die Cerner-Webseiten Links auf andere Webseiten enthalten ("verknüpfte Webseiten"). Die verknüpften Webseiten sind nicht unter der Kontrolle von Cerner, und Cerner ist daher nicht verantwortlich für die Inhalte dieser Webseiten. Dies umfasst auch alle weiteren Links, die auf einer solchen Webseite enthalten sind, oder jegliche Änderungen oder Aktualisierungen. Cerner ist ferner nicht verantwortlich für Inhalte, die von einer verknüpften Webseite übertragen wurden. Cerner kann keine Garantien, Gewährleistungen oder Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Informationen, die auf solchen verknüpften Webseiten enthalten sind, geben und ist vor diesem Hintergrund nicht verantwortlich für Schäden oder Verletzungen jeglicher Art, die aus solchen Inhalten oder Informationen entstehen. Cerner stellt diese Verknüpfungen für Sie lediglich aus Gründen der Nutzerfreundlichkeit bereit. Die Zurverfügungstellung der Verknüpfung bedeutet keine Unterstützung der entsprechenden Webseite durch Cerner und keine Verbindung mit ihren Betreibern. Es obliegt daher Ihnen, geeignete Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass die Objekte oder Inhalte, die Sie zur Nutzung auswählen, frei von Viren, Worm-Viren, Trojanern oder sonstigen zerstörerischen Elementen sind.

SOWEIT DAS GELTENDE RECHT DIES ZULÄSST, IST DIE HAFTUNG VON CERNER, SEINEN VORSTANDSMITGLIEDERN, MITARBEITERN, BEVOLLMÄCHTIGTEN UND/ODER DRITTZULIEFERERN FÜR DIREKTE, INDIREKTE, UNMITTELBARE, MITTELBARE, BEILÄUFIGE, BESONDERE ODER FOLGE – SCHÄDEN; FÜR STRAFSCHADENSERSATZ ODER FÜR SCHÄDEN BEI DER BENUTZUNG DER VERKNÜPFTEN SEITEN, EINSCHLIEßLICH ENTGANGENEM GEWINN, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG, VERLUST VON PROGRAMMEN ODER VON ANDEREN DATEN AUF IHREM INFORMATIONSVERARBEITUNGSSYSTEM ODER AUF ANDERE WEISE, AUCH BEI AUSDRÜCKLICHER WARNUNG VOR DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN AUSGESCHLOSSEN.

5. Keine rechtswidrige oder verbotene Nutzung

Ihre Nutzung der Cerner-Webseiten unterliegt der Bedingung, dass Sie die Cerner-Webseiten nicht für rechtswidrige oder anderweitige – durch diese Bestimmungen, Bedingungen und Mitteilungen verbotene – Zwecke nutzen. Sie sind nicht berechtigt, die Cerner-Webseiten zu beschädigen, deaktivieren, überlasten oder beeinträchtigen oder die Nutzung durch Dritte zu stören. Sie sind nicht berechtigt, sich Materialien oder Informationen auf eine Weise zu verschaffen, die Ihnen nicht durch die Cerner-Webseiten verfügbar gemacht oder bereitgestellt wird, oder einen solchen Versuch zu unternehmen.

6. Nutzung von Kommunikationsdiensten

Die Cerner-Webseiten können Bulletin Board-Dienste, Chat-Bereiche, Blogs, News-Gruppen, Foren, Gemeinschaften, private Webseiten, Kalender und/oder andere Nachrichten- oder Kommunikationseinrichtungen umfassen, die entwickelt wurden, um Ihnen die Kommunikation mit der breiteren Öffentlichkeit und/oder einer bestimmten Gruppe sowie die Weitergabe von Informationen an diese zu ermöglichen (zusammen die "Kommunikationsdienste"). Sie verpflichten sich, diese Kommunikationsdienste nur zum Übertragen, Senden und Empfangen von angemessenen Nachrichten und Materialien zu verwenden, die in Zusammenhang mit dem jeweiligen Kommunikationsdienst stehen. Unbeschadet der Allgemeingültigkeit der vorstehenden Passagen verpflichten Sie sich ferner, bei der Benutzung eines Kommunikationsdienstes insbesondere die folgenden Handlungen zu unterlassen:

  • Sie diffamieren, missbrauchen, belästigen, verfolgen oder bedrohen keine anderen Personen, schädigen nicht deren Ruf und übertreten oder verletzen auch nicht in anderer Weise deren gesetzliche Rechte (insbesondere freiheitliche Grundrechte). Sie verletzen weder eine anderen gegenüber bestehende gesetzliche Verpflichtung, noch fördern oder begünstigen Sie eine gesetzeswidrige oder strafbare Handlung oder stiften eine dritte Person dazu an, sie zu begehen oder Beihilfe dafür zu leisten.
  • Sie veröffentlichen, übertragen, vertreiben oder verteilen keine unangemessenen, entwürdigenden, diffamierenden, verletzenden, obszönen, beleidigenden, diskriminierenden, anstößigen, illegalen oder gesetzeswidrigen Themen, Namen, Materialien oder Informationen und laden solche Inhalte nicht hoch.
  • Sie übertragen nicht absichtlich ungenaue, falsche oder irreführende Informationen oder Informationen, die eine andere als Ihre persönliche Meinung beinhalten.
  • Sie laden keine Dateien hoch, die Software oder andere durch geistige Eigentumsrechte (oder das Recht auf personelle Selbstbestimmung bzw. durch Datenschutzrechte) geschützte Materialien enthalten, sofern Sie nicht die Rechte dafür besitzen oder kontrollieren oder alle notwendigen Genehmigungen eingeholt haben.
  • Sie veröffentlichen, übertragen oder verteilen keine vertraulichen, gesetzlich geschützten, sensiblen oder persönlichen Informationen anderer Personen oder Informationen, die sich (direkt oder indirekt) auf jegliche beendeten oder bestehenden geschäftlichen Vereinbarungen, Verträge, Verpflichtungen oder Bereitstellungen von Gütern und Dienstleistungen zwischen Personen und Einrichtungen beziehen, und laden solche Elemente nicht hoch.
  • Sie laden keine Dateien, die Viren oder Worm-Viren enthalten, keine beschädigten Dateien odersonstige ähnliche Software, Programme oder schädliche Inhalte hoch, die die Betriebsfähigkeit der Systeme, die die Cerner-Webseiten hosten, oder eines anderen Computers beschädigen können.
  • Sie machen keine Werbung und keine Angebote zum Verkauf, Kauf oder zur Bereitstellung von Waren oder Dienstleistungen für irgendwelche geschäftlichen Zwecke, sofern der Kommunikationsdienst nicht speziell solche Nachrichten gestattet. In diesem Fall sind Sie nicht berechtigt, Werbung oder Angebote zum Verkauf, Kauf oder zur Bereitstellung gesetzeswidriger Waren oder Dienstleistungen zu machen.
  • Sie führen keine Umfragen (die sich nicht auf Cerner beziehen), Wettbewerbe, Pyramidenspiele oder Kettenbriefaktionen durch bzw. leiten diese nicht weiter.
  • Sie laden keine Dateien herunter, die von einem anderen Nutzer eines Kommunikationsdienstes gepostet wurden und von denen Sie wissen oder hätten wissen müssen, dass sie so nicht rechtmäßig verteilt werden können.
  • Sie fälschen oder löschen keine Autorenhinweise, keine rechtlichen oder sonstigen sachgemäßen Hinweise oder Eigentumskennzeichungen oder Herkunftsnachweise oder Softwarecode oder sonstige Inhalte, die in einer hochgeladenen Datei enthalten sind.
  • Sie schränken die Nutzung und den Genuss der Kommunikationsdienste durch andere Nutzer nicht ein bzw. behindern diese nicht darin.
  • Sie verletzen keinen Verhaltenskodex und keine sonstigen Richtlinien, die für einen bestimmten Kommunikationsdienst gelten können.
  • Sie erfassen keine Daten, einschließlich E-Mail-Adressen, Anderer ohne deren und Cerners Einverständnis. Sie verletzen keine geltenden Gesetze oder sonstige Vorschriften.

Ihre Beteiligung an den Kommunikationsdiensten, einschließlich aller persönlichen Webseiten oder als "privat" oder "geheim" bezeichneten Gruppen, kann im Einzelfall durch Cerner überprüft, bearbeitet, zensiert, entfernt oder anderweitig kontrolliert werden. Cerner unterliegt Ihnen oder anderen Personen gegenüber keiner rechtlichen Verpflichtung, dies Kontrollmaßnahmen durchzuführen, und ist (weder direkt noch indirekt) als Verfasser, Bearbeiter oder Herausgeber haftbar für Informationen, Ideen, Daten, Materialien oder andere Inhalte jeglicher Art, die Ihnen bei der Benutzung der Kommunikationsdienste verfügbar gemacht werden. Cerner behält sich das Recht vor, Ihren Zugang zu einem oder allen Kommunikationsdiensten jederzeit ohne Einhaltung einer Frist aus welchem Grund auch immer einzuschränken und/oder zu kündigen. Cerner ist nicht zu einer Überwachung der Kommunikationsdienste verpflichtet.

Cerner behält sich ein umfassendes alleiniges Ermessensrecht hinsichtlich des Betriebs der Cerner-Webseiten vor. Cerner behält sich ferner jederzeit das Recht vor, Informationen offen zu legen, soweit zur Erfüllung geltender Gesetze, Vorschriften, gerichtlicher Verfahren oder behördlicher Anforderungen notwendig.

Lassen Sie stets Vorsicht walten, wenn Sie persönliche Daten, über die Sie identifizierbar sind, in einem Kommunikationsdienst preisgeben. Bitte beachten Sie, dass Cerner die Inhalte, Nachrichten oder Informationen in einem Kommunikationsdienst grundsätzlich nicht kontrolliert oder billigt. Daher schließt Cerner im gesetzlich zulässigen Ausmaß insbesondere jede Haftung aus, die aus Ihrer Teilnahme an einem Kommunikationsdienst resultiert.

Die in einem Kommunikationsdienst hochgeladenen Materialien können veröffentlichten Einschränkungen in Bezug auf die Nutzung, Vervielfältigung und/oder Verbreitung unterliegen. Sie sind haftbar für die Einhaltung dieser Einschränkungen, wenn Sie die Materialien herunterladen.

Löschung von Beiträgen

Cerner bietet einen Mechanismus zur "Meldung und Löschung" von beleidigenden oder diffamierenden sowie anderen durch diese Nutzungsbedingungen ausgeschlossenen Inhalten an. Inhalte, die von einem Nutzer mit der "Missbrauch melden" Funktion gekennzeichnet werden, werden unverzüglich von einem Moderator überprüft und können als Ergebnis dieses Überprüfungsverfahrens in der Ansicht verborgen werden, bis der Vorfall durch unseren Untersuchungsprozess gelaufen ist. Dieser führt je nach Einzelfall zur Überprüfung von mit "Missbrauch melden" gekennzeichneten Vorfällen durch verschiedene Abteilungen, insbesondere Cerner Security, Personalabteilung und/oder Rechtsabteilungen. Alle Inhalte, die für unangemessen befunden werden, werden nach Ermessen des Untersuchungsausschusses entfernt.

7. Cerners Richtlinien zur unaufgeforderten Vorlage von Ideen

Cerner und seine Mitarbeiter akzeptieren und prüfen keine unaufgefordert vorgelegten Ideen Dies schließt Vorschläge für neue Werbekampagnen und -veranstaltungen, neue oder verbesserte Anwendungen, Produkte oder Technologien, Anwendungs- oder Produkterweiterungen, Prozesse, Marketingpläne oder neue Anwendungs- oder Produktnamen ein. Bitte legen Sie nicht unaufgefordert Ideen, Proben, Demos oder andere Arbeiten vor. Ziel dieser Herangehensweise ist, eventuelle Missverständnisse oder Streitigkeiten zu vermeiden, wenn Cerner-Software, -Anwendungen, -Produkte, -Dienstleistungen und/oder -Marketingstrategien den bei Cerner vorgelegten Ideen ähnlich erscheinen könnten. Sollten Sie trotz unserer Bitte, uns Ihre Ideen nicht zu senden, trotzdem Ideen vorlegen, dann gelten unabhängig von der diese Vorlage begleitenden Nachricht die folgenden Bedingungen.

Sie willigen wie folgt ein: (1) Ihre Vorlagen und deren Inhalte werden automatisch Eigentum von Cerner im Rahmen der gesetzlich geltenden Vorschriften und sofern verhältnismäßig, ohne dass Sie dafür eine Vergütung erhalten; (2) Cerner ist dazu berechtigt, die Vorlagen und ihre Inhalte ohne Einschränkungen für jeden Zweck und in jeder Weise zu verwenden oder weiter zu verteilen; (3) Es besteht keine Verpflichtung für Cerner, die Vorlage zu prüfen; (4) Es besteht keine Verpflichtung, Vorlagen irgendwelcher Art vertraulich zu behandeln; und (5) Sie verzichten hiermit, soweit dies rechtlich zulässig ist, vollständig auf jegliche Urheberpersönlichkeitsrechte, die aus Ihren Vorlagen und Ihren Inhalten entstehen könnten, und auf jegliche diesen allgemein entsprechenden Rechte, die Sie in Bezug auf Ihre Vorlagen und deren Inhalte in irgendeinem Gebiet der Welt haben könnten.

8. An Cerner übermittelte oder auf Cerner-Webseiten veröffentlichte Materialien

Mit Ausnahme des Falles, dass es speziell abgedeckt ist durch die Datenschutzbestimmungen, möchte Cerner keine vertraulichen oder eigentumsrechtlich geschützten Informationen über irgendeine Person oder Einrichtung von Ihnen über seine Cerner-Webseiten empfangen, und Sie willigen hiermit ein, selbige nicht zu übermitteln. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass an Cerner gesendete Informationen oder Materialien, die nicht durch die Datenschutzbestimmungen abgedeckt sind, ob durch Übertragen, Hochladen, Einfügen oder Vorlegen auf Cerner-Webseiten oder damit verknüpften Diensten (zusammen "Materialien"), als NICHT vertraulich betrachtet werden und dass Cerner in keiner Weise in Bezug auf diese Materialien oder ihnen zugrunde liegende Informationen verpflichtet sein soll.

Unter Berücksichtigung der Datenschutzbestimmungen willigen Sie jedoch durch das Übertragen, Hochladen, Einfügen, Bereitstellen oder Vorlegen Ihrer Materialien ein, allen Nutzern eine lizenzgebührenfreie, unwiderrufliche, dauerhafte, nicht ausschließliche, uneingeschränkte, weltweit geltende Lizenz zur Nutzung Ihrer Vorlage (Materialien) zu gewähren, insbesondere einschließlich der folgenden Rechte: Ihre Vorlage (Materialien) zu kopieren, ändern, verteilen, übertragen, öffentlich anzuzeigen, öffentlich auszuführen, zu reproduzieren, bearbeiten, übersetzen und neu zu formatieren (dies schließt das Recht ein, jeden Teil davon in von Cerner der Öffentlichkeit angebotene Produkte oder Dienstleistungen einzufügen); alle auf diese Weise verwendeten Materialien müssen in der vom Verfasser oder Lizenzgeber festgelegten Weise zugeordnet werden (aber nicht in einer Weise, die vermuten lässt, dass er Sie unterstützt oder Ihre Verwendung seiner Arbeit billigt). Sie willigen hiermit ferner ein, vollständig, soweit dies rechtlich zulässig ist, auf jegliche Urheberpersönlichkeitsrechte, die aus den (Materialien) entstehen, und auf jegliche diesen allgemein entsprechenden Rechte, die Sie in Bezug auf die (Materialien) in irgendeinem Gebiet der Welt haben könnten, zu verzichten.

Es wird keine Vergütung für die Nutzung von Materialien bezahlt. Cerner ist nicht verpflichtet, Materialien, die Sie bereitstellen, zu veröffentlichen oder zu nutzen, und kann alle Materialien jederzeit nach alleinigem Ermessen von Cerner entfernen.

Durch das Übertragen, Hochladen, Einfügen, Bereitstellen oder Vorlegen Ihrer Materialien sichern Sie zu und gewährleisten, dass Sie alle Rechte an Ihren Materialien wie in diesem Abschnitt beschrieben besitzen oder in anderer Weise kontrollieren, einschließlich, ohne Beschränkung darauf, aller Rechte, die notwendig für Sie sind, um die Materialien bereitzustellen, zu übertragen, hochzuladen, einzufügen oder vorzulegen.

Beim Zugriff auf sichere Bereiche auf den Cerner-Webseiten, für die eine Authentifizierung notwendig ist, sind Sie haftbar für die zusätzlichen Bestimmungen solcher Verträge zwischen Cerner und Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber, Kunden oder sonstigem Partner, insoweit die Verträge für Sie gelten.

9. Zukunftsbezogene Aussagen

Die Cerner-Webseiten können Angaben enthalten, die "zukunftsbezogene Aussagen" im Sinne des US Securities Litigation Reform Act von 1995 einschließen oder auf solchen Aussagen basieren. Zukunftsbezogene Aussagen sind solche Aussagen, die Erwartungen oder Prognosen für künftige Ereignisse wiedergeben. Es wird nachdrücklich darauf hingewiesen, dass die tatsächliche Performance, die finanzielle Lage oder die Geschäftstätigkeit von Cerner wesentlich von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen geäußerten Erwartungen abweichen können. Alle zukunftsbezogenen Aussagen von Cerner enthalten Unwägbarkeiten und Risiken in Bezug auf möglicherweise in der Zukunft eintretende Ereignisse und können sich unter Umständen als ungenau oder unzutreffend erweisen. Geben Sie Acht, damit Sie sich nicht in unangemessener Weise auf solche zukunftsbezogenen Aussagen verlassen. Informationen über Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukunftsbezogenen Aussagen unterscheiden, sind unter der Überschrift "Risikofaktoren" in Abschnitt 1A in Cerners aktuellstem Formular 10-K und in anderen periodisch wiederkehrenden Vorlagen in den Akten für die Börsenaufsichtsbehörde SEC zu finden. Cerners Ist-Ergebnisse können stark schwanken, und es gibt keine Garantien für die Wertentwicklung der Cerner-Aktien. Cerner ist nicht verpflichtet (und schließt insofern jegliche Verpflichtung aus), die hierin gemachten Aussagen oder die Risikofaktoren, die sich darauf als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder in anderer Weise beziehen können, öffentlich zu aktualisieren oder zu berichtigen.

10. Gemeinschaften und Gruppen

In manchen Bereichen der Cerner-Webseiten können die Nutzer Gemeinschaften und zusammenarbeitende Gruppen gründen, ihnen beitreten, daran teilnehmen und/oder dazu beitragen. Diese Gruppen dürfen nur zwecks Kommunikation, Zusammenarbeit oder geschäftlicher Aktivitäten mit Cerner, Cerner-Mitarbeitern und/oder Cerner-Kunden gegründet werden. Die Gründung von Gruppen zur persönlichen Kommunikation mit nicht zu Cerner gehörenden Arbeitnehmern, zur Ihre persönlichen Geschäfte betreffenden Zusammenarbeit oder zur Geschäftsabwicklung mit anderen juristischen Personen als Cerner ist verboten.

11. Auf den Cerner-Webseiten verfügbare Software

Softwareprogramme, die zum Herunterladen auf Cerner-Webseiten verfügbar gemacht werden (mit Ausnahme von Software, die durch Endnutzer über einen Kommunikationsdienst verfügbar gemacht wird), sind urheberrechtlich geschützte Werke von Cerner und/oder seiner Lieferanten ("Software"). Ihre Nutzung der Software wird durch die Bestimmungen des ggf. vorhandenen Geschäfts- oder Endnutzer-Lizenzvertrags geregelt, der mit der Überlassung der Software einhergeht oder darin enthalten ist ("Lizenzvertrag"). Sie sind grundsätzlich nicht berechtigt, Software zu installieren oder zu nutzen, die durch einen Lizenzvertrag begleitet ist oder in der ein solcher enthalten ist, sofern Sie nicht zuvor den Bestimmungen des Lizenzvertrags zustimmen.

Bezüglich jeder Software, die nicht durch einen Lizenzvertrag begleitet ist, gewährt Cerner Ihnen, dem Nutzer, hiermit ein nicht übertragbares Nutzungsrecht für Ihre persönliche Nutzung der Software für die Anzeige oder anderweitige Nutzung der Cerner-Webseiten gemäß dieser Vereinbarung und für keinen anderen Zweck, mit der Maßgabe, dass Sie alle Urheberrechtsvermerke und sonstigen eigentumsrechtlichen Hinweise unbeschädigt lassen. Es wird keine weitere Lizenz gewährt. Sie sind nicht berechtigt, die Software zu modifizieren, zu verändern, zu dekompilieren, zurückzuentwickeln ("reverse engineering") oder in anderer Weise zu ändern, abgesehen von dem Ausmaß, wie es nach anwendbarem Recht zulässig ist ohne Möglichkeit eines vertraglichen Ausschlusses. Die gesamte Software ist durch das Urheberrecht und internationale Verträge geschützt. Die Vervielfältigung oder der (gewerbliche oder nicht gewerbliche) Weitervertrieb der Software sind ausdrücklich verboten und können zivil- und strafrechtlich verfolgt werden. Gegen Personen, die gegen diese Bestimmungen verstoßen, werden entsprechende gerichtliche Maßnahmen eingeleitet. OHNE EINSCHRÄNKUNG DES VORSTEHENDEN IST DAS KOPIEREN ODER DIE VERVIELFÄLTIGUNG DER SOFTWARE AUF EINEN ANDEREN SERVER ODER AN EINEN ANDEREN ORT ZUR WEITEREN VERVIELFÄLTIGUNG ODER ZUM WEITERVERTRIEB AUSDRÜCKLICH VERBOTEN. EINE GEWÄHRLEISTUNG FÜR DIE SOFTWARE WIRD, NUR GEMÄß DEN BESTIMMUNGEN DES LIZENZVERTRAGS EINGERÄUMT. Sie erkennen an, dass die Software und die begleitende Dokumentation und/oder die begleitenden technischen Informationen den geltenden US-amerikanischen Gesetzen und Bestimmungen zur Exportkontrolle unterliegen. Sie verpflichten sich, die Software weder direkt noch indirekt in Länder zu exportieren bzw. zu reexportieren, die den Exportbeschränkungen der USA unterliegen.

12. Haftungsausschluss

Ein Teil der auf den Cerner-Webseiten enthaltenen Informationen wird für den Zweck der Information der Verbraucher über Themen aus den Bereichen Wellness und Disease-Management und/oder der Information der Öffentlichkeit über neu auftretende Themen aus dem Gesundheitswesen präsentiert. Die Inhalte der Cerner-Webseiten verfolgen nicht die Absicht, Anleitungen zur medizinischen Diagnose oder Behandlung zu geben. Die Informationen dürfen nicht als vollständig betrachtet werden und sind auch nicht als Vorschlag für die Behandlung einer bestimmten Einzelperson zu verstehen. Sie dürfen nicht anstelle einer Beratung beim Arzt oder bei sonstigem qualifizierten medizinischen Personal verwendet werden. Die auf den Cerner-Webseiten enthaltenen Informationen sind nicht erschöpfend und decken nicht alle Krankheiten, Leiden, körperlichen Zustände oder ihre Behandlung ab. Wenn Sie eine Frage im Zusammenhang mit der Gesundheit haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder sonstiges qualifiziertes medizinisches Personal. Fragen Sie immer Ihren Arzt oder sonstiges qualifiziertes medizinisches Personal um Rat, bevor Sie eine neue Behandlung, Diät oder ein neues Fitnessprogramm beginnen. Sie dürfen nie medizinische Ratschläge missachten oder mit Verzögerung beachten, weil Sie eine bestimmte Information auf den Cerner-Webseiten gelesen haben. Die auf den Cerner-Webseiten enthaltenen Informationen werden aus einer Vielzahl von Quellen (den "Informationsanbietern") zusammengestellt. Weder Cerner noch die Informationsanbieter praktizieren direkt oder indirekt im medizinischen Bereich noch liefern sie medizinische Dienstleistungen im Rahmen der Cerner-Webseiten.

DIE INFORMATIONEN, SOFTWARE, LÖSUNGEN, PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN, DIE AUF DEN CERNER-WEBSEITEN ENTHALTEN BZW. DARÜBER VERFÜGBAR SIND, KÖNNEN UNGENAUIGKEITEN ODER DRUCKTECHNISCHE FEHLER ENTHALTEN. DIE HIERIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN WERDEN IN REGELMÄßIGEN ABSTÄNDEN ERGÄNZT. CERNER UND/ODER SEINE JEWEILIGEN LIEFERANTEN KÖNNEN JEDERZEIT VERBESSERUNGEN UND/ODER VERÄNDERUNGEN AN DEN CERNER-WEBSEITEN VORNEHMEN. DIE ÜBER DIE CERNER-WEBSEITEN EMPFANGENEN RATSCHLÄGE SOLLTEN NICHT ALS GRUNDLAGE FÜR PERSÖNLICHE, MEDIZINISCHE, RECHTLICHE, TECHNISCHE ODER FINANZIELLE ENTSCHEIDUNGEN VERWENDET WERDEN, UND SIE SOLLTEN EINEN GEEIGNETEN FACHMANN KONSULTIEREN, DER IHNEN SPEZIELL FÜR IHRE SITUATION MAßGESCHNEIDERTE RATSCHLÄGE GEBEN KANN.

CERNER UND SEINE JEWEILIGEN LIEFERANTEN MACHEN KEINE ZUSAGE ÜBER ANGEMESSENHEIT, ZUVERLÄSSIGKEIT, VERFÜGBARKEIT, RECHTZEITIGKEIT UND GENAUIGKEIT DER INFORMATIONEN, SOFTWARE, PRODUKTE, DIENSTE UND VERBUNDENEN GRAFIKEN, DIE AUF DEN CERNER-WEBSEITEN FÜR IRGENDWELCHE ZWECKE ENTHALTEN SIND. ALLE INFORMATIONEN, SOFTWARE, PRODUKTE, DIENSTE UND VERBUNDENEN GRAFIKEN WERDEN OHNE MÄNGELGEWÄHR JEGLICHER ART ("WIE VORHANDEN") BEREITGESTELLT., CERNER UND SEINE JEWEILIGEN LIEFERANTEN SCHLIEßEN HIERMIT ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN UND ZUSICHERUNGEN BEZÜGLICH DIESER INFORMATIONEN, SOFTWARE, LÖSUNGEN, PRODUKTE, DIENSTE UND VERBUNDENEN GRAFIKEN AUS, EINSCHLIEßLICH ALLER IMPLIZITEN GEWÄHRLEISTUNGEN UND ZUSICHERUNGEN DER HANDELSÜBLICHEN QUALITÄT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DES RECHTSTITELS UND DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER.

IN DEM GESETZLICH ZULÄSSIGEN AUSMAß SIND CERNER, SEINE VORSTANDSMITGLIEDER, MITARBEITER, BEVOLLMÄCHTIGTEN UND/ODER LIEFERANTEN IN KEINEM FALL HAFTBAR FÜR DIREKTE, INDIREKTE, BEILÄUFIGE, BESONDERE ODER FOLGESCHÄDEN ODER FÜR STRAFE EINSCHLIEßENDEN SCHADENERSATZ ODER FÜR ANDERE SCHÄDEN JEGLICHER ART, EINSCHLIEßLICH, OHNE BESCHRÄNKUNG DARAUF, SCHÄDEN AUFGRUND VON ENTGANGENER NUTZUNG, DATENVERLUST ODER GEWINNAUSFALL, DIE AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DER NUTZUNG ODER LEISTUNG DER CERNER-WEBSEITEN ERWACHSEN, AUS ODER IN VERBINDUNG MIT EINER STÖRUNGSBEDINGTEN WARTEZEIT ODER UNMÖGLICHKEIT, DIE CERNER-WEBSEITEN ODER ZUGEHÖRIGE DIENSTE ZU NUTZEN, AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DER BEREITSTELLUNG ODER UNTERLASSENEN BEREITSTELLUNG VON DIENSTEN, ODER AUFGRUND JEGLICHER INFORMATIONEN, SOFTWARE, PRODUKTE, DIENSTE UND VERBUNDENEN GRAFIKEN, DIE ÜBER DIE CERNER-WEBSEITEN ERHALTEN WURDEN ODER IN ANDERER WEISE AUS DER NUTZUNG DER CERNER-WEBSEITEN STAMMEN, OB AUF DER BASIS VON VERTRAGSHAFTUNG, DELIKTSHAFTUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, GEFÄHRDUNGSHAFTUNG ODER AUF SONSTIGER BASIS, UNABHÄNGIG DAVON, OB EINE DER PARTEIEN ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WAR. IN EINIGEN STAATEN/RECHTSGEBIETEN IST DER AUSSCHLUSS ODER DIE EINSCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR BEILÄUFIGE ODER FOLGESCHÄDEN NICHT ZULÄSSIG, SODASS DAS VORSTEHENDE MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR SIE GILT. WENN SIE UNZUFRIEDEN MIT EINEM TEIL DER CERNER-WEBSEITEN ODER MIT DIESEN NUTZUNGSBESTIMMUNGEN SIND, BESTEHT IHR EINZIGES UND AUSSCHLIEßLICHES RECHTSMITTEL DARIN, DIE NUTZUNG DER CERNER-WEBSEITEN EINZUSTELLEN.

UNGEACHTET DES VORSTEHENDEN ABSATZES IST DIE GESAMTE HAFTUNG VON CERNER, SEINEN LEITENDEN ANGESTELLTEN, VORSTANDSMITGLIEDERN, MITARBEITERN, BEVOLLMÄCHTIGTEN, INFORMATIONSANBIETERN UND LIEFERANTEN FÜR VERLUSTE UND SCHÄDEN GEGEBENENFALLS AUF DIE HÖHE DER GEBÜHREN BESCHRÄNKT, DIE DER NUTZER FÜR DIE SPEZIELLEN INFORMATIONEN ODER BEREITGESTELLTEN DIENSTE BEZAHLT.

IN EINIGEN RECHTSGEBIETEN IST DIE ABLEHNUNG ODER DER AUSSCHLUSS BESTIMMTER GARANTIEN ODER DIE ABLEHNUNG, DER AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG BESTIMMTER HAFTBARKEITEN NICHT ZULÄSSIG. IN DEM AUSMAß, IN DEM SIE ALS RECHTLICH UNGÜLTIG GELTEN, FINDEN DIE IN DIESEM VERTRAG, EINSCHLIEßLICH DIESES TEILS 12, DARGELEGTEN ABLEHNUNGEN, AUSSCHLÜSSE UND BESCHRÄNKUNGEN KEINE ANWENDUNG, ALLE ANDEREN BESTIMMUNGEN WERDEN IN IHRER GÜLTIGKEIT DAVON JEDOCH NICHT BERÜHRT.

13. Urheberrechts- und Markenhinweise

Alle Inhalte der Cerner-Webseiten sind urheberrechtlich geschützt: Copyright 2016. Cerner Corporation, 2800 Rockcreek Parkway, North Kansas City, Missouri 64117-2551, USA. Alle Rechte vorbehalten. Die Software und Dokumentation sind durch das Urheberrecht und internationale Urheberrechtsverträge geschützt. Die auf den Cerner-Webseiten auffindbaren Materialien enthalten wertvolles Eigentum von Cerner, das wesentliche kreative Anstrengungen verkörpert. Kein Teil davon darf ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Cerner vervielfältigt oder in irgendeiner Weise oder irgendeiner Form übertragen oder in einem Speicher- oder Abrufsystem aufbewahrt werden. Die Nutzung oder der Missbrauch dieser Marken, Dienstleistungsmarken, Markennamen, Urheberrechte und anderen Materialien (gemeinsam bezeichnet als "Geistiges Eigentum"), außer den hierin erlaubten Fällen, ist ausdrücklich verboten und kann Urheberrecht, Markenrecht, Recht zum Schutz vor Verleumdung und übler Nachrede, Datenschutzrecht, Gesetze und Regelungen zur Kommunikation und andere Gesetze, Vorschriften und/oder Regelungen verletzen.

Cerner behält sich alle Rechte an seinem geistigen Eigentum vor. Für Informationen zur Bezugnahme auf oder Nutzung von Cerner-Marken (Marken, Dienstleistungsmarken und Markennamen) konsultieren Sie bitte die Third Party Trademark Guidelines (Richtlinien zu Marken für Dritte) und die Liste der Cerner Corporation Trademarks (Cerner Corporation Marken).

14. Mitteilungen und Verfahren für die Einleitung von Klagen der Urheberrechtsverletzung

Gemäß dem Digital Millennium Copyright Act von 1998 (dessen Text zu finden ist auf der US Copyright Office-Webseite) wird Cerner unverzüglich auf an die unten benannte Person geleitete Klagen wegen Urheberrechtsverletzung auf den Cerner-Webseiten oder auf Seiten, für die Cerner eine Verknüpfung anbietet, antworten. Sind Sie Inhaber eines Urheberrechts oder berechtigt, für den Inhaber eines durch das Urheberrecht geschützten ausschließlichen Rechts zu handeln, und der Ansicht, dass Ihre Arbeit in einer Art und Weise vervielfältigt worden ist, die eine Urheberrechtsverletzung durch Cerner oder einen Nutzer darstellt, können Sie eine Mitteilung über die Verletzung bei der unten benannten Person einreichen. Gemäß Titel 17 des United States Code, Section 512(c)(2), müssen Benachrichtigungen, in denen eine Verletzung von Urheberrechten eingeklagt wird, an folgende Adresse gesendet werden:

Corporate Counsel, I.P.
Cerner Corporation
2800 Rockcreek Parkway
North Kansas City, Missouri 64117-2551, USA
Email: copyright@cerner.com

Cerner kann unter entsprechenden Umständen einen Nutzer von einer Cerner-Webseite ausschließen, wenn er wiederholt eine Urheberrechtsverletzung begangen hat. Sind Sie der Ansicht, dass ein Nutzer einer Cerner-Webseite wiederholt eine Urheberrechtsverletzung begangen hat, folgen Sie bitte den obigen Anweisungen, um Cerners zuständigen Vertreter zu kontaktieren und Cerner ausreichende Informationen zu liefern zum Beweis, dass der Nutzer wiederholt eine Urheberrechtsverletzung begangen hat.

15. Zusicherungen des Nutzers

Sie sichern zu und gewährleisten, dass Sie mindestens achtzehn (18) Jahre alt und rechtsfähig sind, um diesen Vertrag abzuschließen und die Cerner-Webseiten gemäß diesem Vertrag zu nutzen. Sie verpflichten sich, für Ihre Nutzung der Cerner-Webseiten finanziell zu haften und Ihre in diesem Vertrag dargelegten Verpflichtungen zu erfüllen.

16. Entschädigung

SIE VERPFLICHTEN SICH, CERNER, SEINE VORSTANDSMITGLIEDER, MITARBEITER, BEVOLLMÄCHTIGTEN, INFORMATIONSANBIETER UND LIEFERANTEN BEZÜGLICH ALLER KLAGEN, HAFTBARKEITEN, VERLUSTE, AUFWENDUNGEN, SCHADENSANSPRÜCHE UND KOSTEN ZU ENTSCHÄDIGEN, ZU VERTEIDIGEN UND SCHADLOS ZU HALTEN, EINSCHLIEßLICH ANGEMESSENER ANWALTSHONORARE, DIE AUS EINEM VON IHNEN VERSCHULDETEN VERSTOß GEGEN DIESEN VERTRAG ODER AKTIVITÄTEN IN VERBINDUNG MIT IHRER NUTZUNG DER CERNER-WEBSEITEN UND ALLER KONTEN, ÜBER DIE SIE VERFÜGEN, DURCH SIE ENTSTEHEN (EINSCHLIEßLICH DER VERLETZUNG DER GEISTIGEN EIGENTUMSRECHTE DRITTER WELTWEIT, DER WIDERRECHTLICHEN ANEIGNUNG VON HANDELSGEHEIMNISSEN ODER SONSTIGEN EIGENTUMSRECHTEN ODER EINES FAHRLÄSSIGEN ODER UNRECHTMÄßIGEN VERHALTENS).

17. Verzicht, Entbindung und Haftungsbeschränkung

IE VERZICHTEN HIERMIT GRUNDSÄTZLICH UND ZEITLICH UNBEGRENZT AUF ALLE SCHADENERSATZANSPRÜCHE, DIE SIE GEGENÜBER CERNER, SEINEN VORSTANDSMITGLIEDERN, MITARBEITERN, BEVOLLMÄCHTIGTEN, INFORMATIONSANBIETERN ODER LIEFERANTEN HABEN, IM HINBLICK AUF VERLUSTE ODER SCHÄDEN, DIE SIE IN VERBINDUNG MIT IHRER NUTZUNG DER CERNER-WEBSEITEN ERLEIDEN, UND ENTBINDEN CERNER VON EINER ENTSPRECHENDEN HAFTUNG. SIE VERZICHTEN HIERMIT GRUNDSÄTZLICH UND ZEITLICH UNBEGRENZT AUF ALLE SCHADENERSATZANSPRÜCHE, DIE SIE GEGENÜBER CERNER, SEINEN VORSTANDSMITGLIEDERN, MITARBEITERN, BEVOLLMÄCHTIGTEN, INFORMATIONSANBIETERN ODER LIEFERANTEN HABEN, IM HINBLICK AUF VERLUSTE ODER SCHÄDEN, DIE SIE IN VERBINDUNG MIT IHRER NUTZUNG DER CERNER-WEBSEITEN ERLEIDEN, UND ENTBINDEN CERNER VON EINER ENTSPRECHENDEN HAFTUNG.

DIESER ABSCHNITT 17 FINDET KEINE ANWENDUNG AUF ANSPRÜCHE AUS GROBER FAHRLÄSSIGKEIT ODER ABSICHTLICHEM FEHLVERHALTEN DURCH CERNER ODER ANDERE ANSPRÜCHE IN BEZUG AUF HAFTBARKEIT, DIE NACH DEM GESETZ NICHT AUSGESCHLOSSEN ODER BESCHRÄNKT WERDEN KÖNNEN.

18. Laufzeit und Kündigung

Sowohl Sie als auch Cerner sind berechtigt, Ihr Recht zur Nutzung der Cerner-Webseiten jederzeit mit oder ohne Begründung unter Einhaltung einer Frist zu kündigen. Ferner ist Cerner berechtigt, Funktionen oder Merkmale der Cerner-Webseiten zurückzuziehen, auszusetzen oder einzustellen, jedoch mit der Maßgabe, dass Cerner die jeweilige Funktion bzw. das jeweilige Merkmal gemäß den Vertragsbedingungen weiterhin bereitstellen wird, falls in Ihrem Vertrag mit Cerner die fortgeführte Nutzung einer Funktion bzw. eines Merkmals festgelegt ist. Die Bestimmungen zu Urheberrecht, Entschädigung, Verzicht, Entbindung und Haftungsbeschränkungen und der Abschnitt "Allgemeines" bleiben auch nach Beendigung dieses Vertrags wirksam.

19. Allgemeines

Maßgeblich für diesen Vertrag ist das Bundesrecht der USA oder das Recht des US-Bundesstaats Missouri. Sie erklären sich hiermit für alle Streitigkeiten, die aus oder in Verbindung mit der Nutzung der Cerner-Webseiten erwachsen, ausdrücklich mit dem ausschließlichen Gerichtsstand der Gerichte von Clay County, Missouri (USA), einverstanden. Die Nutzung der Cerner-Webseiten ist in Rechtsgebieten nicht zulässig, in denen nicht alle Bestimmungen dieses Vertrages wirksam sind, einschließlich, ohne Beschränkung darauf, dieses Abschnitts.

Forderungen oder Klagen, die Sie gegenüber Cerner haben, müssen innerhalb eines (1) Jahres nach Entstehen der Forderung oder Klage vorgebracht werden.

Wenn Cerner nicht auf der strikten Erfüllung einer Bestimmung dieses Vertrags besteht oder diese nicht durchsetzt, so ist dies nicht als Verzicht auf eine Bestimmung oder ein Recht auszulegen. Weder das Verhalten zwischen den Parteien noch die Handelspraxis wirken sich verändernd auf eine Bestimmung dieses Vertrags aus.

Cerner ist berechtigt, seine Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag jederzeit abzutreten ohne Sie darüber in Kenntnis zu setzen.

Sie stimmen zu, dass durch diesen Vertrag oder die Nutzung der Cerner-Webseiten kein Gemeinschaftsunternehmen, keine Partnerschaft, kein Arbeitsverhältnis und keine Agenturbeziehung zwischen Ihnen und Cerner begründet werden. Die Erfüllung dieses Vertrags durch Cerner unterliegt dem bestehenden Recht und den bestehenden Rechtsverfahren. Nichts in diesem Vertrag hindert Cerner daran, Aufforderungen oder Beschlüsse von Ämtern, Gerichten oder Vollstreckungsbehörden bezüglich Ihrer Nutzung der Cerner-Webseiten oder Informationen zu einer solchen Nutzung, die für Cerner bereitgestellt wurden oder von Cerner erfasst wurden, zu erfüllen.

Sollte ein Teil dieses Vertrags als unwirksam oder nach geltendem Recht nicht durchsetzbar sein, einschließlich insbesondere der Ausführungen zum Gewährleistungsausschluss und zur Haftungsbeschränkung, so soll die jeweils unwirksame oder nicht durchsetzbare Bestimmung seitens der betroffenen Parteien durch eine wirksame, durchsetzbare Bestimmung ersetzt werden, die der Absicht der ursprünglichen Bestimmung so nahe wie möglich kommt. Die anderen Bestimmungen dieses Vertrags bleiben dabei gültig und wirksam.

20. Mitteilungen

Cerner kann Mitteilungen an Sie im Rahmen dieses Vertrags mittels elektronischer Post (E-Mail), einer allgemeinen Mitteilung auf den Cerner-Webseiten oder in Form einer schriftlichen Mitteilung mit Versand über die Post (US Post First Class), an Ihre Adresse übermitteln, wie sie in den Kontoinformationen von Cerner festgehalten ist. Sie können Cerner jederzeit Mitteilungen mittels elektronischer Post (E-Mail) an die Adresse Webmaster@cerner.com oder per frankiertem Schreiben mit Versand über die Post, oder einen Übernachtkurierdienst an die folgende Adresse übermitteln:

Cerner Corporation
2800 Rockcreek Parkway North Kansas City, Missouri 64117-2551, USA
z. Hd.: Online Marketing, Cerner.com
E-Mail: onlinemarketing@cerner.com

21. Rechtliche Bestimmungen

Die Informationen auf den Cerner-Webseiten können ohne Vorankündigung geändert oder aktualisiert werden. Cerner ist auch berechtigt, jederzeit ohne Vorankündigung Verbesserungen und/oder Änderungen an den Lösungen und/oder Diensten vorzunehmen, die auf den Cerner-Webseiten beschrieben werden.

Im Falle eines eventuell bestehenden Konflikts zwischen den Bestimmungen dieses Vertrags und den Bestimmungen eines darüber hinaus gehenden individuellen zweiseitigen Vertrags zwischen Cerner und Nutzer haben die Bestimmungen des zweiseitigen Vertrags zwischen Cerner und Nutzer Vorrang.

22. Weltweite Verfügbarkeit

Cerner macht keine Zusicherungen, dass die Informationen auf den Cerner-Webseiten für die Nutzung an anderen Orten geeignet oder verfügbar sind, und bezüglich des Zugriffs darauf in Gebieten, in denen ihr Inhalt illegal oder verboten ist. Wer von anderen Orten aus auf die Cerner-Webseiten zugreift, handelt auf eigene Verantwortung und ist somit verantwortlich für die Einhaltung der geltenden lokalen Gesetze. Die Informationen, die Cerner im Internet veröffentlicht, können Referenzen oder Querverweise auf Lösungen, Programme und Dienste von Cerner enthalten, die in Ihrem Land nicht eingeführt wurden oder nicht verfügbar sind. Solche Referenzen bedeuten nicht, dass Cerner die Absicht hat, diese Lösungen, Programme oder Dienste in Ihrem Land einzuführen. Wenden Sie sich an Ihren Cerner-Ansprechpartner vor Ort, wenn Sie Informationen zu den Lösungen, Programmen und Diensten wünschen, die für Sie verfügbar sind.

Kontakt

Senden Sie eine E-Mail an: informationen@cerner.com

23. Lizenz- und Vertriebsbeschränkungen unter dem DHMSM-Vertrag.

RECHTLICHER HINWEIS: Ungeachtet anderer Lizenzvereinbarungen oder anderer Beschränkungen, die gegebenenfalls die Lieferung dieser technischen Daten/Computersoftware betreffen beziehungsweise diesen/dieser beigefügt sind, ist das Recht der Nutzer aus US-amerikanischen Regierungsbehörden auf Verwendung, Vervielfältigung, Veröffentlichung, Anwendung, Vorführung oder Offenlegung dieser technischen Daten/kommerziellen Computersoftware im Rahmen des DHMSM-Projektes durch Vertrag N00039-15-D-0044 beschränkt. Jede Vervielfältigung von technischen Daten/Computersoftware oder Auszügen derselben, die mit dieser Kennzeichnung versehen sind, muss ebenfalls diese Kennzeichnung enthalten. Die Bestandteile technischer Daten/Computersoftware, die als DHMSM IP gelten, sind in Anlage A des Endnutzer-Lizenzvertrags aufgeführt und mit einer Fußnote zu spezifisch ausgehandelten Lizenzrechten versehen.

VERTRIEBSERKLÄRUNG: Die Vertriebsberechtigung für den administrativen oder betrieblichen Gebrauch, kritische Technologie und/oder Softwaredokumentation obliegt ausschließlich dem US-amerikanischen Department of Defense sowie dessen Vertragsnehmern. Andere Anfragen werden an den Contracting Officer, DHMSM sowie an Space and Naval Warfare Systems Command gerichtet. © Cerner Corporation.