Skip to main content
Skip to footer

Events

Verpassen Sie auch in Zukunft keine Veranstaltung von und mit Cerner. Wir freuen uns, Sie demnächst persönlich auf folgenden Messen, Kongressen und Veranstaltungen zu treffen:

Freiburger Hygienekongress 2019 (Freiburg, 09.-11.10.2019)

Vom 09. – 11. Oktober 2019 findet wieder der Freiburger Infektiologie- und Hygienekongress statt. Als mittlerweile bekannteste und größte jährlich stattfindende Veranstaltung in diesem Bereich rechnet der Veranstalter auch im Jahr 2019 wieder mit insgesamt mehr als 1.400 Hygienefachärzten, leitenden Krankenhaushygienikern sowie Hygienefachkräften aus dem gesamten Bundesgebiet, aus Österreich und der Schweiz.

Da auch bei Cerner das Wort HYGIENE groß geschrieben wird, werden wir vor Ort als Aussteller präsent sein und Ihnen unsere Lösung Infektionspräventions- und Surveillance-System (IPSS) vorstellen.

IPSS kann auf beliebigen mobilen Endgeräten und Webbrowsern genutzt werden, da es auf modernster Webtechnologie basiert und FHIR bzw. SMART on FHIR Applikationen nutzt. Dadurch besteht auch einfacher, direkter Zugriff auf hygienerelevante Patientendaten aus den Cerner KIS-Systemen medico® und i.s.h.med®. Auf diese Weise kann mit Informationen wie strukturierten mikrobiologischen Befunden, Vitaldaten und Daten über Katheter, Zu- und Ableitungen in IPSS gearbeitet werden, um die Patientensicherheit zu erhöhen. Informationen über verabreichte Medikation können zur Antibiotic Stewardship genutzt werden, um eine gezieltere Therapie zu ermöglichen und Resistenzbildungen zu vermeiden. Dadurch kommt der Hygiene die Bedeutung im klinischen Prozess zu, die per Gesetzgebung auch gefordert wird.

IPSS unterstützt das Krankenhaushygiene-Team darüber hinaus durch:

  • Vollständige Abdeckung aller gesetzlichen Anforderungen nach IfSG
  • Automatisierte Erfassung von meldepflichtigen, dokumentationspflichtigen sowie Problem-Keimen nach §7 IfSG und §23 IfSG
  • Fallbezogene Maßnahmendokumentation (neu im Gesetz) für dokumentationspflichtige Keime nach §23 IfSG
  • Managementreport für dokumentationspflichtige sowie Problem-Keime
  • Definition zu beobachtender, klinikindividueller Keim/Resistenz-Profile
  • Sektorenübergreifende Dokumentation
  • Übernahme und Auswertung von Vitalwerten unter Hygieneaspekten

Wir überzeugen Sie gerne von der Leistungsfähigkeit unseres Infektionspräventions- und Surveillance-Systems und freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand Nummer 27!

Wenn Sie sich vorab zum Thema Infektionsprävention und Surveillance informieren möchten, finden Sie auf unserer Homepage mehr Details über IPSS. Weitere Informationen direkt zum Freiburger Hygienekongress 2019 finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.

Ihre Fragen zu unserer Beteiligung auf der Veranstaltung beantwortet Ihnen gerne Frau Christa Hurich.

Die Xpomet© ist ein einzigartiges, multidisziplinäres und internationales Festival der Zukunftsmedizin, das die neue Generation des Gesundheitswesens darstellt. Als eine gemeinschaftszentrierte Plattform baut sie den größten Marktplatz, um allen Akteuren (von Patienten bis Krankenkassen) des modernen Gesundheitssystems eine Möglichkeit zu geben, die richtigen Partner und Produkte zu finden.

Auch Cerner wird vor Ort vertreten sein und sich in den Vorträgen den wichtigen Fragen des sich wandelnden Gesundheitswesens stellen. Denn Szenarien, die noch vor wenigen Jahren undenkbar waren, sind heute dank des Einsatzes von Healthcare-IT Realität. Viele Krankenhäuser in Deutschland können noch nicht von den Möglichkeiten profitieren, die die Digitalisierung des Gesundheitswesens mit sich bringt, da eine Transformation zum papierlosen Krankenhaus noch nicht vollzogen ist. Das wollen wir ändern. Wir wollen mit unseren Kunden gemeinsam auf digitale Reise gehen und sie auf ihrem Weg begleiten. Selbst bei knappen finanziellen und personellen Ressourcen gibt es Möglichkeiten, Schritt für Schritt diesen Weg zu gehen und moderne IT-Infrastrukturen zu nutzen.

Gleichzeitig entwickeln wir bei Cerner immer neue innovative wie intelligente Lösungen und vernetzte Anwendungen, um die Versorgung von Patienten zu verbessern und gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern das Gesundheitswesen 4.0 zu gestalten.

Weitere Informationen zur XPOMET 2019 finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.

Ihre Fragen zu unserer Beteiligung auf der Veranstaltung beantwortet Ihnen gerne Frau Christa Hurich.

Bisher dienten Healthcare-IT-Systeme vor allem der Steuerung von Prozessen, der Dokumentation sowie der Abrechnung von Leistungen.

Doch werden die Systeme nicht nur zunehmend intelligenter, sondern wandeln sich auch zu digitalen Ecosystemen, in denen das KIS als Basis zu verschiedenen Subsystemen steht.

Zusammen mit unseren Partnern schaffen wir IT-Lösungen für eine nahtlose IT-Infrastruktur über die Krankenhausgrenzen hinaus.

Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren sich auf einer der unten genannten Veranstaltungen im Rahmen von Live-Präsentationen und Vorträgen über die Möglichkeiten, die unser Ecosystem für Sie bietet.

Allen voran hier über die Themen Pflegeprozessmanagement für medico und i.s.h.med sowie deren mobile Lösungen, Aktuelles über gesetzliche Anforderungen zu Medical Device Regulation (MDR) und Telematikinfrastruktur (TI) sowie Patient Engagement und unser Infektionspräventions- und Surveillance-System (IPSS).

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch mit Ihnen!

 

Roadshow in Nürnberg

07. November 2019
Sheraton Carlton Hotel
Eilgutstraße 15
90443 Nürnberg

Roadshow in Düsseldorf

14. November 2019
Leonardo Hotel Düsseldorf Airport
Broichhofstraße 3
40880 Ratingen

 

Beide Veranstaltungen finden jeweils in der Zeit von 10.00 - 16.00 Uhr statt.

Die detaillierte Agenda sowie den Anmeldelink stellen wir Ihnen dann ab Ende September / Anfang Oktober zur Verfügung.

Ihre Fragen zu beiden Veranstaltungen beantwortet Ihnen gerne Frau Christa Hurich.

 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Partner:

 
 
 
 
 
 
 
 

Auch 2019 findet in gewohnter Tradition der Cerner i.s.h.med Anwendertag statt. In diesem Jahr dürfen wir Sie am Dienstag, 26. November in Graz begrüßen. Die Veranstaltung wird von 09.00 – 17.00 Uhr andauern.  

Zusammen mit unseren Sponsoren schaffen wir IT-Lösungen für eine nahtlose IT-Infrastruktur über die Krankenhausgrenzen hinaus. In informativen Vorträgen werden wir die Themenblöcke rund um Erweiterungen ERP ECC, NextGen / Hybridphase und Medical Device Regulation (MDR) adressieren. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Gespräch mit Kollegen und Experten und informieren Sie sich auch über die Möglichkeiten, die unser Ecosystem für Sie bereit hält.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch mit Ihnen! 

Die detaillierte Agenda sowie den Anmeldelink stellen wir Ihnen in Kürze zur Verfügung.

Ihre Fragen zur Veranstaltung beantwortet Ihnen gerne Frau Christina Burnes.

Weitere internationale Veranstaltung von und mit Cerner finden Sie hier.

kontakt